All posts tagged: personal

Q&A: My Job as a Travel Blogger – Part 2

Hi guys, today I am back with a new Q&A about my Job as a Travel Blogger 🙂 So often I get asked what is your profession? How do you afford to travel that often? etcetera etcetera. Three weeks ago I published Part 1: “My Job as a Travelblogger” and now it’s finally time for Part 2 🙂 Hi ihr Lieben, heute melde ich mich endlich wieder bei Euch mit mit einem neuen Q&A zum Thema “mein Job als Travel-Blogger” 🙂 Ganz oft werde ich von Euch gefragt, was genau ich eigentlich als Travel-Blogger mache und wie ich es schaffe so oft zu reisen? Vor knapp 3 Wochen gab es dazu Part 1 dieses Q&A’s und heute gibt’s endlich Part 2 fĂŒr Euch 🙂

15 Facts About me – Part 2

Hi guys, time for a second “Facts about me”-Post! Today I have 15 new Facts for you. So have fun – and don’t judge me ;D Hi ihr Lieben, Zeit fĂŒr einen neuen “Facts about me”-Post. Hier kommen weitere 15 Fakten ĂŒber mich 🙂 Viel Spaß – und verurteilt mich nicht ;D

What I am addicted to

Hey guys, we all have these little addictions – I am sure of that! 😉 I don’t really like the word “addiction”…it has a negative connotation, because most  people immediately associate it with cigarettes, drugs or alcohol. Of course there are many other even healthy types of addicts and today I wanna tell you what I am absolutely addicted to 😛 Hi ihr Lieben, wir haben sie alle! Ich will nicht umbedingt Sucht sagen, weil ich das Wort einfach nicht mag. Es ist in meinen Augen total negativ behaftet, da viele Menschen es direkt mit Zigaretten, Alkohol und andere Drogen in Verbindung setzen. NatĂŒrlich gibt es noch ganz viele andere und auch gesunde Dinge nach denen man sĂŒchtig sein kann ;)… und heute möchte ich euch erzĂ€hlen auf was ich total schwer verzichten kann 😛

15 Facts About Me

Hi guys, today I wanna give you the chance to get to know me better. The decision of posting personal stuff was not that easy for me. But I will give it a try 😛 Hi ihr Lieben, heute möchte ich euch die Chance geben, mich etwas besser kennenzulernen. Die Entscheidung persönliche Dinge zu posten viel mir nicht sehr leicht – aber wieso nicht? 😛

Matching each other with Salvatore Ferragamo

My dearest readers, being a couple for a long time seems normal for us. By time hair changed, figure changed, in general the visual appearance – but the smell stays always the same. Sometimes you have to fresh up a long relation ship just with small things. So from time to time we are changing our fragrances, today I want to show you our current favorites. Meine lieben Leserinnen, manchmal scheint es fĂŒr uns schon normal, schon so lange in einer Beziehung mit Kev zu sein. Mit der Zeit Ă€ndern sich zwar die Frisur, die Figur, generell das Ă€ußere Erscheinungsbild – der Duft aber bleibt meist derselbe. Manchmal muss man eine Beziehung, egal wie lange sie schon hĂ€lt, mit kleinen Dingen auffrischen. Von Zeit zu Zeit wechseln wir daher unsere DĂŒfte, heute möchte ich Euch unsere aktuellen Lieblinge vorstellen. 

What I am addicted to

31Hey guys, we all have these little addictions – I am sure of that! 😉 I don’t really like the word “addiction”…it has a negative connotation, because most  people immediately associate it with cigarettes, drugs or alcohol. Of course there are many other even healthy types of addicts and today I wanna tell you what I am absolutely addicted to 😛 Hi ihr Lieben, wir haben sie alle! Ich will nicht umbedingt Sucht sagen, weil ich das Wort einfach nicht mag. Es ist in meinen Augen total negativ behaftet, da viele Menschen es direkt mit Zigaretten, Alkohol und andere Drogen in Verbindung setzen. NatĂŒrlich gibt es noch ganz viele andere und auch gesunde Dinge nach denen man sĂŒchtig sein kann ;)… und heute möchte ich euch erzĂ€hlen auf was ich total schwer verzichten kann 😛

How I became a Blogger

Hallo ihr Lieben, Es tut mir sooooo leid, dass ich mich erst jetzt wieder per Blogpost bei Euch melde!! Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, standen bei mir Klausuren an und da muss ich zugeben, habe ich viel zu wenig Zeit fĂŒr das Bloggen gefunden! Aaaaber jetzt bin ich wieder zurĂŒck und ich habe mir vorgenommen das in der nĂ€chsten Zeit zu Ă€ndern!… dazu aber bald mehr 😉 Heute möchte ich euch gerne etwas ĂŒber das Bloggen erzĂ€hlen, wie sich das bei mir entwickelt hat und wie mein “Blogger-Life” nun aussieht. Heyho, I am so so sorry, that I had no time to update you and type up some new articles lately. Maybe you have noticed that I had to write some exams so I had to study most of the last weeks. But now I am BAAACK and I will try to blog more and more from now on 🙂 Today I wanna tell you something about how I became a blogger and how my “blogger-life” looks like.