africa, Allgemein, asia, north america, travel
comments 13

My 10 favorite beaches (part 1)

HalliHallo,

wie Ihr ja vielleicht schon gemerkt habt lieeeeebe ich Strände, Meer und Sonne 🙂 Deshalb habe ich mir gedacht, suche ich mir für Euch mal meine 10 Lieblingsstrände heraus, an denen ich bisher gewesen bin 😉 Und hier ist das Ergebnis!

as you maybe already know: I looooove beaches, sea and the sun 🙂 That’s why I had the idea to set up a list of my 10 favorite beaches I have already been to 😉 And here is the result!

Jeder einzelne Strand war für mich auf seine eigene Weise etwas Besonderes. Weil sie alle so verschieden waren soll es kein Ranking sein, sondern einfach eine Liste meiner 10 Lieblingsstrände 🙂 In diesem Post gibt’s Nummer 1-5! Nummer 6-10 gibt es nach meinem Hawaii-Trip – vielleicht kommt ja noch der ein oder andere Beach dazu 😛 …also, los geht’s:

Every one of them was very special for me in a different way. So this list is not a ranking – just my 10 favorite ones 🙂 In this post I am going to show you number 1-5! Number 6-10 will be online after my hawaii-trip – maybe I will have to change one or two beaches afterwards 😛 …so, let’s go:

No. 1: Koggala Beach (Sri Lanka)

Auf unserer Sri Lanka Reise haben Kev & Ich Silvester 14/15 dort verbracht. Er liegt im Südwesten der Insel. Vom ersten Moment an hat uns dieser Strand einfach umgehauen! Man konnte kilometerweit spazieren und den Wellen zusehen, die echt stark waren! Zum Sonnenuntergang, den man dort erleben kann, muss man nicht viel sagen… schaut am besten selbst 😉

During our Sri Lanka trip Kev & I spent our new year’s eve at Koggala beach. It’s located in the southwest of the island. Right from the start we were so impressed by this beach! We could walk for hours and watch the waves (which were quite strong) crushing. Concerning the sunset… have a look 😉

kogalla sunsetkogalla volleyball

No. 2: Narigama Beach (Sri Lanka)

Auf der selben Reise haben wir auch diesen Strand entdeckt. Ähnlich wie der Koggala Beach ist auch der Narigama Beach an manchen Stellen knapp 50 Meter breit und wahnsinnig lang. Etwas touristischer allerdings, weil er nahe der Stadt Hikkaduwa, einem beliebten Urlaubsort, liegt. Dort haben wir auch 2 wilde Schildkröten im Wasser entdeckt und konnten neben ihnen her schwimmen 🙂

On the same trip we spotted this beach. Like Koggala beach the Narigama beach is almost 50 meters wide and sooooo long. Unfortunately it is a bit more touristic because it is located near Hikkaduwa, a known holiday area. There we met 2 wild turtles in the sea and went for a swim with them 🙂

narigama beachnarigama boatnarigama wave

No. 3: Muizenberg Beach (South Africa)

Im Sommer 2013 habe ich ein Praktikum in Südafrika, in der Nähe von Kapstadt gemacht. Knapp 30 min von dort liegt der Muizenberg Beach. Dort findet man fast immer ein paar Surfer im tiefblauen Wasser. Ein Highlight dort sind auf jeden Fall die kleinen bunten Häuschen. Dort habe ich oft meine freien Tage verbracht 🙂

In summer 2013 I had an internship in south africa, near Cape Town. Muizenberg beach is  close to Cape Town and a known spot for surfers. My highlight are the small, colored beach huts. Such a cool place to relax after work 😉

muizenberg beach viewmuizenberg huts

No. 4: Haad Tien Beach (Thailand, Koh Tao)

Auf unserem Thailand Trip im letzten Jahr sind wir auf der kleinen Insel Koh Tao hängen geblieben. Dort haben wir die meiste Zeit am Haad Tien Beach verbracht, einer kleinen Bucht auf der Südostseite der Insel. Palmen, weißer Sand und türkises Wasser – perfekt! Beim schnorcheln konnten wir hier Schildkröten und Haie(!!) entdecken 🙂

On our Thailand trip last year we spent some days on the little island Koh Tao. Most of the time we were relaxing at the Haad Tien beach, a small bay in the island’s southeast. Palms, white sand and turquoise water – perfect! We spottet some turtles and even sharks! when we were snorkeling over there 🙂

Haad Tien Beach Resorthaad tien bay

No. 5: Deshaies (Guadeloupe)

Auf Guadeloupe, einer kleinen, französischen Karibikinsel haben Kev & Ich Silvester 13/14 verbracht. Auf der Westhälfte der Insel gibt es einen kleinen Ort namens Deshaises mit einem wahnsinns Strand! Ein naturbelassener brauner, steiler Sandstrand und eine heftige Brandung direkt am Rand vom Urwlad – der Hammer!

On Guadeloupe, a small, french, caribbean island Kev & I celebrated new year’s eve 13/14. On the islands western, volcanic half there is a place called Deshaies with an impressive beach! A naturally, brown, steep beach with a heavy surf in front of a  jungle – just amazing!

deshaies viewdeshaies jungledeshaies wave

Ich hoffe Euch hat der Post gefallen 🙂  Habt ihr auch Lieblingsstrände?

Hope u like the post 🙂 Which are your favorite beaches?

Stay tuned for part 2 !

xx Debi

13 Comments

  1. Hey Debi,
    so einen Post habe ich mir schon immer mal von dir gewünscht 🙂 dann weiß ich sofort wohin es mich definitiv einmal bringen wird 😀
    Was für ein Praktikum hast du in Südafrika gemacht? und wie bist du dazu gekommen?
    Was Arbeitest du eigentlich neben deinem Studium?
    Viele liebe Grüße
    Pauline <3

    • Hi Pauline,
      Das freut mich sehr !!:)

      Habe ein Praktikum in einer Marketing Agentur gemacht 🙂 und dies habe ich über eine praktikumsagebtur gefunden 🙂

      Liebe Grüße

  2. Wir sind gerade auf deinen Blog gestoßen und finden ihn ganz toll!
    Wir kannten dich bisher nur über instagram und haben deinen Blog irgendwie übersehen, naja auf jeden Fall sind wir auch große Sommer und Strandliebhaber 🙂
    Wenn du willst, kannst du ja auch mal bei uns vorbeischauen, wir würden uns riesig freuen!
    Liebe Grüße L.inspires Team 🙂
    <3

  3. Theresa says

    Hey debi 🙂 in was für Unterkünften seid ihr denn immer auf euren Reisen? Weil vieles ist ja leider absolut nicht zu bezahlen 🙁 genieß es!! Gruß resi

    • Hi Resi,

      Ist immer ganz unterschiedlich 🙂 hier auf Hawaii und auf den Seychellen haben wir uns ein Apartment mit Küche usw gemietet, da es sehr teuer wäre jeden Tag auswärts essen zu gehen 🙂 schauen dann meistens bei airbnb 🙂

      Liebe Grüße

      • Theresa says

        Air bnb is auch wirklich super 🙂 und hast du Tipps, wo man am besten nach günstigen Flügen schauen kann? Vielleicht gibt’s da ja auch irgendeinen Insider, knihihi 🙊lg resi

  4. Pingback: My 10 favorite beaches (part 1) | nadinestephanieblog

  5. Pingback: My 10 favorite beaches (part 2) | debiflue

  6. Nicola says

    Hi Debi, bin gerade am schönen Strand von Ko Tao hängengeblieben. Bin in drei Wochen dort. Habt ihr Tipps für eine schöne Interkunft dort? Danke😊LG Nicola

  7. Patrick says

    Hallo,

    Warst du als du auf den Seychellen warst beim Anse Lazio (Praslin) oder Anse Source d’Argent?
    Definitiv einfach nur traumhaft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *